Arbeitskreise Dorfleben

Arbeitskreiseinteilung mit Leitung und Aufgabenstellung bzw. schon getätigten Aufgaben

 

AK – Arbeitskreis Chronik, Geschichte, Brauchtum und Pflege der Plattdeutschen Sprache
Leitung: Dr. Klaus Ullmann

 

Treffen der Gruppe am ersten Dienstag im Monat im „Eulennest“.
Themen: Für die Ortschaft typische Bräuche, Geschichten, Handwerke werden

gesammelt, in Buchform festgehalten.
Sammlung von Daten, Bildern und Karten, Quellenforschung etc. zur Geschichte Ströhens von den Anfängen bis zur Neuzeit mit dem Ziel, eine Dorfchronik zu aktualisieren. Mitarbeit im Kreisheimatbund (KHB)mit den Themen „Spurensuche“ und  „Flurnamenforschung“, sowie "Häuslingswesen".
Genealogische Forschung in Ströher Familien. Neu in Planung: Siedlungshäuser aus dem 20.Jahrhundert.

 

AK – Dorfbild
Leitung:  Burkhard Scholz

Treffen finden unregelmäßig statt und müssen telefonisch  beim AK-Leiter oder beim 1. Vorsitzenden erfragt werden.

Themen: Vorbereitung der Veranstaltungen Dorfputz, Pfingstbaumaufstellen,

Brezelbasar. Pflanzung von Bäumen, Vorschläge zur Verbesserung der Dorfstruktur: Denkmalpflege, Infrastrukturverbesserung, Teilname am Flurbereinigungsverfahren, Dorferneuerungsvorschläge, Aktion „Dorfleben für Dorfläden“, Wettbewerbsteilnahmen….  Zur Zeit: Vorbereitung Dorfputzaktion im März

 

AK -  Kultur
Leitung: Petra Thiesing - Jöres

 

Erstellung der Vereinsmitteilung „Der Eulenruf“. Musikveranstaltungen,

Ideenproduzent für den Brezelbasar. 
Einmal jährlich im November Dinnerkonzert mit dem Chor "Zeitlos". Am ersten Samstag jedes Neuen Jahres findet im Gemeindesaal der ev. Kirchengemeinde Ströhen ein Neujahrsempfang des Chores "Zeitlos" statt.

 

AK -  Moorbahn
Leitung: Reiner Kowarik

 

Treffen der Lokfahrer am ersten Montag im Monat.

Themen: Einteilung der Lokfahrdienste, Besprechung von Sonderaktionen auch in Zusammenarbeit mit dem Projekt „Spurwechsel“. Meldung von Besonderheiten am Pflegebedarf der Bahnanlage. Kontaktpflege zur Fahrraddraisine, zu der Gastronomie, dem Projektträger (Gemeinde Wagenfeld) und der gegenüber den Behörden verantwortlichen Person. Begleitung der Gleisbauarbeiten und der Wartungsarbeit an der Lokomotive.

 

AK - Workshop für Kids
Leitung: Olaf Möhl, Silke Hedemann

 

„COOLE SACHEN SELBER MACHEN“

Das ist das Motto von unserem Team „Workshop für Kids“. Mehrmals im Monat bietet das Team interessante Bastelarbeiten mit Kindern in verschiedenen Altersgruppen an. Die Themen richten sich meistens nach der Jahreszeit und so gibt es verschiedene Angebote, passend zur Oster-, Sommer- und auch Adventszeit. Die aktuellen Termine können stets unter „Workshop für Kids“ eingesehen werden.